Grafik - time-catcher
Die Rückseite entsprach dem Purismus, den das Paar selber wollte. Auch ich stehe ja drauf - klar - vielleicht ein wenig unterkühlt - aber extrem stylisch. Und, fehlt da was?
Powered by SmugMug Log In
Ein schönes Beispiel für die Art unserer Arbeit. Das Graffito war da. Wir stellten das Parr darunter, weil es einen coolen Kontrast gab. Erst später kam die Arbeit am Buch dazu und ich konnte die Verbindung zwischen dem Text an der Wand und dem Text im Buch knüpfen. Wir arbeiten Assoziativ - wir greifen auf, was wir spontan sehen, machen, was uns spontan dazu einfällt und arbeiten es später aus. So was kann man kaum planen und wenn, dann spürt man meist das Steife, Geplante.